Zeller


Zeller
Zeller Sm "Sellerie" per. Wortschatz oobd. (19. Jh.) Entlehnung. Gekürzt aus Zellerie. Sellerie. italienisch gr.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zeller — Zeller, meaning both prisoner and monk in German, is a surname, and may refer to:;People * Adolf Guyer Zeller, a Swiss entrepreneur. * Adrien Zeller, a French politician. * Carl Zeller, an Austrian operetta composer. * Christopher Zeller, a… …   Wikipedia

  • Zeller — steht für: Zeller (Familienname), der Familienname Zeller Zeller (Benningen), Ortsteil der Gemeinde Benningen, Landkreis Unterallgäu, Bayern Zeller (Bidingen), Ortsteil der Gemeinde Bidingen, Landkreis Ostallgäu, Bayern österreichisch für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Zeller — Zeller: Zeller   общепринятое сокращение (обозначение) имени ботаника, которое добавляется к научным (латинским) названиям некоторых таксонов ботанической номенклатуры и указывает на то, что автором этих наименований является Зеллер,… …   Википедия

  • Zeller — Zeller, 1) Karl August von Z., geb. 15. Aug. 1774 in Hohenentringen bei Tübingen, wurde 1798 Prediger der Evangelischen Gemeinde in Brünn, gründete 1804 in Tübingen eine Armen u. Sonntagsschule, wurde 1805 Pfarrer u. Gymnasiallehrer in St.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zeller [1] — Zeller, s. Badische Weine …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zeller [2] — Zeller, 1) Christian Heinrich, Pädagog, geb. 29. März 1779 auf Schloß Hohen Entringen bei Tübingen, gest. 18. Mai 1860 in Beuggen, studierte 1797 bis 1801 in Tübingen die Rechte. ward später Lehrer und Schulinspektor in Zofingen (Aargau) und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zeller — Zeller, Eduard, Philosoph und Theolog, geb. 22. Jan. 1814 zu Kleinbottwar (Württemberg), 1847 Prof. der Theologie in Bern, 1849 Prof. der Philosophie in Marburg, 1862 in Heidelberg, 1872 94 in Berlin; lebt in Stuttgart; schrieb: »Die Philosophie… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zeller [2] — Zeller, Karl, Komponist, geb. 19. Juni 1842 in St. Peter (Niederösterreich), Ministerialrat im österr. Unterrichtsministerium, gest. 17. Aug. 1898 in Baden bei Wien; schrieb Lieder und Operetten (»Der Vogelhändler«, »Der Obersteiger«) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zeller — Zeller, Eduard, protest. Theolog und Philosoph, geb. 1814 zu Kleinbottwar in Württemberg, begründete als Privatdocent in Tübingen seine »theologischen Jahrbücher«, worin er gleich Bruno Bauer, Prof. Baur, Schwegler u.a. viel Scharfsinn und… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Zeller — Zeller, Eduard …   Enciclopedia Universal